Weihnachten
mit Vivani

Unsere beliebtesten Weihnachtsrezepte der letzten Jahre

Text:
Alexander Kuhlmann

Photography:
© siehe Rezepte

8 Dezember 2021

Alle Jahre wieder glühen bei uns und unseren befreundeten Blogger*innen in der Vorweihnachtszeit die Backöfen. Es wird fleißig geknetet, kiloweise Schokolade temperiert und künstlerisch verziert. Dabei sind in den letzten Jahren so einige leckere (vor)weihnachtliche Rezeptideen zusammengekommen. Wir haben euch die besten und beliebtesten Rezepte und Geschenk-Inspirationen zusammengestellt und sind schon ganz gespannt, ob und was ihr davon in eurer eigenen Weihnachtsbäckerei umsetzen werdet.

✵ ✵ ✵ VORWEIHNACHTLICHES & GESCHENKIDEEN ✵ ✵ ✵

Hot Chocolate Deluxe

Wärmt euch ein wenig auf mit dieser Deluxe-Variante unserer klassischen “Hot Chocolate”, die mit Sahne, karamellisierten Mandeln und Salzflocken veredelt wird. Der perfekte Drink für bitterkalte Tage.

 

 Zum Rezept

Geschenkidee:
Selbstgemachte Trinkschokolade

Weihnachtsgeschenke müssen nicht immer viel kosten und gekaufte Neuware sein. Im Gegenteil, viele Menschen freuen sich mehr über Dinge, die selbstgemacht sind und dadurch umso mehr von Herzen kommen. Unser heutiger Tipp ist ein tolles Geschenk für alle, die gerne genießen und flüssige Schokolade mögen. Nachhaltigkeits-Plus: Herstellung und Verpackung sind zu 100 % plastikfrei – mit Materialien, die jeder zu Hause hat.

 

 Zum Rezept

Die besten Rezepte vom Weihnachtsmarkt

Was wäre die Adventszeit ohne Weihnachtsmärkte? Schokolierte Liebesäpfel, Crêpes, gebrannte Mandeln, ein heißer Schokoladenpunsch – holt euch mit diesen vier Ideen die besten Rezepte vom Weihnachtsmarkt direkt zu euch nach Hause und macht es euch mit euren Liebsten gemütlich.

 

 Zum Rezept

Schoko-Karamell Kekse
mit Salzflocken

Diese Luxusvariante mit Kakaokeksen ist mit selbstgemachtem Karamell gefüllt. Dank einer zarten Schokoglasur und aufgestreuten groben Salzflocken kommt noch mehr Raffinesse ins Spiel. Und mit einem passenden weihnachtlichen Keksstempel hat man aus einem einfachen Gebäck schnell ein kleines winterliches Kunstwerk gezaubert.

 

 Zum Rezept

 

Weihnachtliche Espresso-Brownie-Rauten

Gerade bei weihnachtlichen Feierlichkeiten isst das Auge besonders mit. Mit wenigen Handgriffen wird aus diesem Rezept für Espresso-Brownie-Rauten eine tolle Schneeflocke, die sich schön auf der Adventskaffeetafel macht. Auch für Backanfänger gut zu meistern, schnell gemacht und extrem schokoladig.

 

 Zum Rezept

Schoko-Spekulatius Babka

Eine Babka ist ein traditioneller Hefekuchen aus Mittel- und Osteuropa. Während er in der christlichen Tradition als mit Schokolade o. Ä. überzogener Gugelhupf gebacken wird, gibt es auch eine jüdische Tradition. Diese entwickelte sich ab der Mitte des 20. Jahrhunderts in den nordamerikanischen Metropolen mit großen jüdischen Gemeinden, wie etwa in New York. Diese Babkas werden mit Schokolade oder Zimt gefüllt und in einer Kastenform als ineinander gedrehte Hefezöpfe gebacken. Unsere Babka folgt letzterer Tradition und wird zusätzlich weihnachtlich mit Spekulatius und Gewürzen verfeinert.

 

 Zum Rezept

✵ ✵ ✵ FESTLICHES ✵ ✵ ✵

Rotweinbirnen mit Schokoladensoße

Noch auf der Suche nach dem passenden Festtagsdessert? Diese Rotweinbirnen im Schokoladenmantel bringen eine gehörige Portion Eleganz auf den Tisch und sind ein toller Abschluss nach einem deftigen Hauptgang.

 

Schokoladentarte
mit Zimt und Tonkabohne

Diese weihnachtliche Schokoladentarte mit Zimt und Tonkabohne lässt sich ganz nach den eigenen Vorlieben dekorieren und ist super schnell hergestellt und vorbereitet. Sie muss nicht einmal in den Ofen. Ein echtes “Gelingt immer”-Rezept für alle, die an den Festtagen nichts anbrennen lassen wollen.

 

 Zum Rezept

Lebkuchen-Schichtdessert mit Bratapfelkompott

Was wäre Weihnachten ohne Lebkuchen, ohne Bratäpfel, ohne Schokolade? Dieses festliche Dessert liefert die geballte Ladung Weihnachten im Glas. Und damit noch nicht genug, eine fruchtige Zitronenmousse verleiht dem Ganzen noch einen zusätzlichen Frischekick.

 

 Zum Rezept

Bûche de Noël Eistorte

Der fulminante Höhepunkt eines jeden Weihnachtsmenüs und ein absoluter Augenschmaus zugleich: Unsere fruchtig-cremige “Bûche de Noël” Eistorte mit Amarenakirschen. Geschichtet wie bei einer Lasagne wechselt sich hier fluffiger Biskuitboden mit üppiger Schokoladencreme und Amarenakirschen ab. Das unverwechselbare Baumstammmuster wird durch eine spezielle Form aus Silikon erzeugt, die eine einlegbare Prägematte besitzt. Obenauf noch einen Klecks Vollmilchschokolade und das Christkind kann kommen – Frohe Weihnachten!

 

 Zum Rezept

Weihnachtsrezepte Weihnachten Schokolade Weihnachtsrezepte Bio Best of Weihnachtsrezepte Bestenliste Weihnachtsrezepte beliebte Weihnachtsrezepte beliebteste Weihnachtrezepte Weihnachtsrezepte Klassiker