Gesellschaftsspiel für Schokofans: CACAO

Das erste Spiel zum Rohstoff Kakao entführt in den südamerikanischen Dschungel...

Text:
Katharina Kuhlmann

Photography:
EcoFinia GmbH

5 März 2015

Für echter Schokoladenliebhaber, die sich nicht nur mit dem Genuss der süßen dunklen oder braunen Köstlichkeit namens Schokolade begnügen, sondern sich auch für das Drumherum wie Kakaoanbau und Handel interessieren, hat der Spieleverlag Abacusspiele jetzt kürzlich ein Must-have auf den Markt gebracht: CACAO! Die Spieler tauchen ein in die Welt des südamerikanischen Kakaoanbaus und versuchen als Stammeshäuptlinge im Urwald mit ihren Kakaofrüchten den größten Gewinn zu erwirtschaften. Ein spannendes Spiel für die ganze Familie.

Strategische Legespiele, bei denen ganz klassisch Plättchen aneinander gelegt werden, gibt es viele, allen voran der Bestseller Carcassonne. Auch Spiele im Dschungel sind beliebt und keine wirkliche Neuheit. Was an CACAO neu und interessant ist, ist das Spielthema Kakaoanbau und -handel. CACAO veranlasst die Spieler, sich in die Perspektive der Kakaobauern zu versetzen, die das erste Glied in der Kette der Schokoladenproduktion bilden. Es muss geschickt taktiert werden, um mit der eigenen Ernte den größtmöglichen Ertrag in Konkurrenz zu den anderen Kakaobauern zu erzielen. Dabei gibt es allerlei interessante Dinge im Urwald zu entdecken, wie etwa Tempel oder Goldgruben, die sich auf den Spielverlauf auswirken. So ist das Spiel trotz klassischer Konzeption abwechslungsreich und auch für erfahrene Spieler immer wieder interessant. Aber auch für jüngeren Spieler ab 8 Jahren ist CACAO schnell verständlich und somit gut geeignet für das Spielen mit der ganzen Familie. Das Design des Spiels, das vor Kurzem auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2015 vorgestellt wurde und nun im bekannten Spieleverlag Abacusspiele erschienen ist, ist liebevoll gestaltet. Verschiedene Plättchen und Münzen sowie hölzerne Figuren und Kakaofrüchte machen CACAO zu einem bunten Spielvergnügen. Zwei bis vier Spieler können teilnehmen und begeben sich für etwa 45 Minuten in den südamerikanischen Urwald – ein kurzweiliges Vergnügen, verglichen mit anderen strategischen Legespielen.

Die Idee zu CACAO stammt vom australischen Spielemacher Phil Walker-Harding. Er arbeitete mehrere Jahre an CACAO und erhielt bereits 2010 eine Auszeichnung für den Prototyp.

CACAO
Autor: Phil Walker-Harding
Verlag: Abacusspiele
Erscheinungsjahr: 2015
Spieler: 2 – 4
Dauer: ca. 45 Minuten
Alter: ab 8 Jahren
Preis: 24,95 €

Abacusspiele CACAO Gewinnspiele Spiel Kakao Spiel Kakaoanbau Spiel Schokolade