Die besten
Kinderbücher zum
Thema Schokolade

Spannung, Buch und Schokolade für Schulkinder | 5 heiße Tipps

Text:
Katharina Kuhlmann

Photography:
© Alexander Kuhlmann

20 November 2020

Kinder lieben Schokolade. Und Kinder lieben Abenteuergeschichten. Sobald sie kurz nach der Einschulung die ersten Wörter und Sätze selbst lesen können, entwickeln sich viele Kinder urplötzlich zu stolzen Leseratten. Da ist neues Lesefutter heiß begehrt und Eltern sind auf der Suche nach neuen, kindgerechten Schmökern. Unser Tipp: Die Abenteuerlust mit dem Sehnsuchtsthema Schokolade verbinden. Wir haben euch die besten Buchtipps für Kinder ab 7 Jahre zusammengestellt, in denen sich alles um mysteriöse Schokoladenfabriken, Geheimrezepte und Schokogangster dreht. Achtung Gewinnspiel: In Kooperation mit dem Carlsen Verlag verlosen wie die ersten 4 Bände der Reihe „Schokuspokus“!

Schokuspokus – 7 Bände trennen uns noch vom Glückskakao

Das Beste heute mal zuerst. Können sich Eltern spontan in ein Kinderbuch verlieben? Ja, das geht tatsächlich. Wenn man in Schokolade und Bücher vernarrt ist, kann man als dreifache Mutter an den „Schokuspokus“-Büchern einfach nicht vorbeigehen. Die Reihe für Kinder ab 7 Jahre ist auf 7 Bände angelegt. In der Geschichte suchen 7 Waisenkinder nach den geheimen 7 Zutaten (mysteriös, immer wieder die verflixte 7…) des sagenumwobenen Glückskakaos. Diese Kinder leben unter sehr seltsamen Umständen. Im Waisenhaus, der Schokoladenvilla, müssen Amanda, Oskar und ihre Freunde für die fiese, Cruella de Vil-artig besessene Direktorin Agathe Nieswurz schuften, um die berühmte „Schokuspokus“-Schokolade herzustellen. Agathe will unbedingt das Rezept des Glückskakaos herausfinden. Doch da entdecken die Kinder ein seltsames Gefäß mit einer alten Inschrift und könnten ihr vielleicht zuvorkommen. Eine abenteuerliche Suche nimmt ihren Anfang…

Mit der großen Schrift und den kurzen Kapiteln sind die „Schokuspokus“-Bücher schon für Erstleser geeignet. Die Gestaltung mit vielen bunten Bildern und schönen Illustrationen ist liebevoll und enthält niedliche Details. Klasse sind die äußerst augenzwinkernden Anspielungen auf eine echte Schokoladentafel, die sich auf dem Einband finden: Das Siegel auf dem Cover mit Kakaofrucht und dem Slogan „100 % feinstes Kakaoabenteuer“, die witzige Zutaten-Liste, Verzehrhinweise und das Mindesthaltbarkeitsdatum auf der Rückseite. Zudem hat jedes Kapitel ein eigenes Symbol, das den Inhalt veranschaulicht und an typische Maya-Ikonografien erinnert. Schließlich gibt es noch tolle Extras: Leseprobe zum nächsten Band, Infos rund um die Maya und Kakao, Entschlüsselungsrätsel in Geheimschrift sowie in Band 1 das Rezept für echten Maya-Kakao.

Fazit: Eine wunderschöne Kinderbuch-Reihe für kleine Schokofans!

Maja von Vogel u. Franziska Harvey:
Schokuspokus

Bd. 1: Der geheime Kakaoklau (2019), ISBN: 978-3-551-65451-9
Bd. 2: Wahnsinnig Vanillig (2019), ISBN: 978-3-551-65452-6
Bd. 3: Das Jaguar-Geheimnis (2020), ISBN: 978-3-551-65453-3
Bd. 4: Die magische Maya-Krone (2020), ISBN: 978-3-551-65454-0 

(Bd. 5 erscheint im Herbst 2021!)

Carlsen Verlag Hamburg
alle Bücher gebunden, 128 S.
9,99 €

Spukalarm in der Schokofabrik – jetzt wird’s gruselig!

Dieses Buch führt uns in eine alte, verlassene Schokoladenfabrik, in der die Spinnweben flattern, gruselige Lichter leuchten und drei seltsame Wesen ihr Unwesen treiben. Unwesen? Eher niedlich kommen Schokobold, Feuerdämon und Luftgeist daher, die hier hausen und von drei Kindern entdeckt werden. Diese wollten nämlich, neugierig geworden, den Gerüchten um die Schokofabrik einmal genauer auf den Grund gehen und sind hier heimlich nachts eingestiegen. Kinder und Spukwesen freunden sich zum Glück an und versuchen im Folgenden dann gemeinsam zu verhindern, dass Investoren die alte Fabrik in ein Hotel umwandeln. „Spukalarm in der Schokofabrik“ eignet sich für Kinder ab 8 Jahre.

 

Ist das Buch zu empfehlen? Wir haben einen Leser nach seiner Meinung gefragt:

„Ich fand die Geschichte spannend. Vor allen Dingen wo es in einer geschlossenen Schokofabrik plötzlich spukte. In der Geschichte müssen sich Klara, Matti und Theo ordentlich anstrengen. So heißen übrigens die Kinder in der Geschichte.
Viel Spaß beim Lesen.“

(Gordon, 9 Jahre, 4. Klasse)

 

Übrigens: Das Buch hat mit „Spuknacht im Baumhaus“ bereits eine Fortsetzung gefunden, in dem Kinder und Spukwesen ein neues Abenteuer erleben – diesmal auf einem Campingplatz.

Mascha Matysiak:
Spukalarm in der Schokofabrik
Hummelburg Verlag, Ravensburg 2019
gebunden, 168 S.
ISBN: 978-3-7478-0005-8
12,99 €

Die Klassiker: Die drei ??? Kids und TKKG Junior

Haben denn die Detektiv-Helden meiner Kindheit auch etwas in Sachen Schokolade in petto? Die Senioren zwar nicht, aber seit 1999 haben die drei Detektive aus Rocky Beach mit den „Kids“-Büchern ja ein Team an ihrer Seite, das spannende Fälle schon für deutlich jüngere Leser*innen und seit 2009 auch Hörer*innen bietet. In dem zugegebenermaßen schon ein paar Tage älteren Buch „Die Schokofalle“, das ebenfalls als Hörspiel vertont wurde, geht es um Industriespionage. Das Rezept der weltbesten Schokolade wurde gestohlen und Justus, Peter und Bob geraten wieder einmal mitten hinein ins Geschehen. Die Ermittlungen führen sie in eine Schokoladenfabrik, in der betrügerische Machenschaften im Gange sind. Es wird ziemlich gefährlich für die drei ???…

Für Nachwuchs-Schoko-Detektive ab 8 Jahre.

Boris Pffeiffer:
Die drei ??? Kids 27: Die Schokofalle
Franckh Kosmos Verlag, Stuttgart
2. Edition 2009
gebunden, 128 S.
ISBN: 978-3-440-12027-9
12,99 €

Auch als Hörspiel erhältlich!

Das Konkurrenzunternehmen der drei ??? ist ja bekanntlich das Ermittlerteam TKKG – Tim, Karl, Klößchen und Gaby. Auch hier gibt es mit „TKKG Junior“ seit 2018 ein jüngeres Ermittlerteam. Und auch dieses beschäftigt sich in „Giftige Schokolade“ (ab 8 Jahre) natürlich mit einem spannenden Schoko-Fall. Hier ist ebenfalls das Geheimrezept futsch. Dann ist die Schokolade versalzen, enthält Glasaugen und fiese Schurken kommen ins Spiel. Als Running Gag soll Klößchen mal wieder abspecken und natürlich ist auch Gabys Hund Oskar wieder mit von der Partie – 5 Freunde lassen grüßen.

Welches Detektivteam man auch mehr mag (bei mir ist es nicht schwer zu erraten) – die klassischen Kinder-Detektiv-Teams haben auf alle Fälle spannende Schoko-Fälle für eure Kinder parat.

Kirsten Vogel:
TKKG Junior 3: Giftige Schokolade
Franckh Kosmos Verlag, Stuttgart 2018
Laminierter Pappband, 128 S.
ISBN: 978-3-440-16018-3
8,99 €

Auch als Hörspiel erhältlich!

Und sonst noch: Geheimagentin Candy und die Schokoladen-Mafia

Mit „Geheimagentin Candy und die Schokoladen-Mafia“ haben wir einen echten Kinderkrimi in der Hand, der sich schon an etwas ältere Kinder ab 10 Jahre richtet. Die besondere Idee: Hier wird die dunkle Welt der echten Kriminalität kindgerecht in die Szene der Süßigkeiten-Beschaffungskriminalität umgemünzt. Will heißen: In der Heimatstadt der Heldin Nelle, in der Schokolade als heiße Ware und Droge verboten ist, bereichern sich kriminelle Schmugglerbanden durch den illegalen Verkauf an Zucker-Junkies. Das klingt sehr komisch. Und das ist es auch, vor allem, wenn Geheimagentin Nelle mit dem Decknamen Candy ins Spiel kommt. Die starke Mädchenheldin, die mutig im gefährlichen Dunstkreis der Schoko-Mafia ermittelt, schlägt sich clever und mit einer großen Portion Witz durch dieses ungewöhnliche Abenteuer. Keinesfalls ein Buch nur für Mädchen!

Lavie Tidhar:
Geheimagentin Candy und die Schokoladenmafia
aus dem Englischen von Ulrike Köbele
Loewe Verlag, Bindlach 2018
gebunden, 304 S.
ISBN: 978-3-7855-8962-5
12,95 €


 

+++ JETZT ALLE 4 BÄNDE VON "SCHOKUSPOKUS" GEWINNEN +++

In Zusammenarbeit mit dem Carlsen Verlag verlosen wir ein Buchpaket mit je einem Exemplar der bisher erschienenen Buchreihe „Schokuspokus“ von Maja von Vogel und Franziska Harvey:

Bd. 1: Der geheime Kakaoklau
Bd. 2: Wahnsinnig Vanillig
Bd. 3: Das Jaguar-Geheimnis
Bd. 4: Die magische Maya-Krone

Und ein paar Tafeln VIVANI “Milchcrème KIDS” Schokolade gibt’s als Lesefutter natürlich gleich noch dazu.

Um teilzunehmen, füllt einfach bis zum 29. November 2020 das folgende Kontaktfeld aus. Das Stichwort lautet „Schokuspokus“. Viel Glück!

Eingabe bestätigen.

 

Alle Teilnehmer erklären sich mit den folgenden Gewinnspielbedingungen einverstanden:
Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 16 Jahren. Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 29. November 2020, 23.59 Uhr. Die persönlichen Daten der Teilnehmer werden nur zum Zwecke der Gewinnermittlung gespeichert und spätestens 3 Wochen nach Ablauf des Gewinnspiels vollständig gelöscht. Die Daten werden an keinen Dritten weitergeleitet. Die Gewinner*innen werden von uns am Montag, den 30. November 2020 per Email benachrichtigt, die Ermittlung erfolgt per Losverfahren. Mitarbeiter der EcoFinia GmbH sowie deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar, eine Barauszahlung ist nicht möglich. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz findet ihr hier.

Kinderbücher Schokolade Kinderbücher Tipps Schokuspokus Buchvorstellung Souk in der Schokoladenfabrik Schokuspokus Buch Schokofalle Giftige Schokolade TKKG Candy und die Schokoladenmafia Schöne Kinderbücher Schokuspokus Reihe

Verwandte Artikel

The Chocolate Journal