Nougat-Mandel-
Kugeln | Rezept

Schneller Schoko-Nougat-Naschgenuss

Text:
Monika Noack, Katharina Kuhlmann

Photography:
EcoFinia GmbH

5 Juli 2018

Wer gerne knuspert, nascht und obendrein auch noch Nougat liebt, der sollte einmal unser Rezept für Nougat-Mandel-Kugeln ausprobieren. Im sprichwörtlichen Handumdrehen sind die kleinen Kugeln, die mit Dunkler Nougat Schokolade hergestellt werden, gerollt. Wer dann noch darauf achtet, vegane Waffelröllchen zu verwenden, kann ein tolles, veganes Highlight zaubern.

Zutaten

Für 20 – 25 Stück


100 g

gehackte Mandeln

200 g

VIVANI Dunkle Nougat

30

zerbröselte, vegane Waffelröllchen


Zubereitung

Backzeit
5 Minuten

Schwierigkeitsgrad
einfach

01

Mandeln bei 200 °C (Umluft 180 °C) 5 Minuten im Backofen rösten.

02

Schokolade grob hacken und im Wasserbad zum Schmelzen bringen.

03

Waffelbrösel in die Schokolade einrühren und die Masse - am besten in Eiswasser gesetzt - abkühlen lassen.

04

Wenn die Masse etwas fester geworden ist, kirschgroße Stücke mit einem Löffel abstechen und mit beiden Händen zu Kugeln formen. Sofort in den Mandelstückchen wälzen, sodass sie komplett ummantelt sind.


Monika Noack ist VIVANI-Mitarbeiterin der ersten Stunde und leidenschaftlicher Schokoladenfan. Als gelernte Konditorin und diplomierte Oecotrophologin verfügt sie über ein großes Know-How und hat stets neue Rezept-Ideen, mit denen sie uns im Büro verzaubert. Wir danken es ihr mit dieser eigenen Rubrik, in der es ganz viele erprobte Köstlichkeiten mit VIVANI-Schokolade zu entdecken gibt. Stöbern erlaubt. Nachmachen sowieso…

Dunkle Nougat

vegan

entdecken

Rezepte VIVANI Dunkle Nougat Nougat-Mandel-Kugeln Nougat Kugeln vegan Rezept Pralinen Nougat Mandel selber machen vegane Pralinen selber machen vegane Pralinen Rezept schnelle Pralinen vegan