Weihnachtliche Hafer-Chia-Cookies | Rezept

vegane Adventsknabberei mit Lebkuchengewürz und Schokoglasur

Text:
Katharina Kuhlmann

Photography:
© Lea Green

5 Dezember 2022

Die veganen Hafer-Chia-Cookies sind mit VIVANI-Schokolade und bunten Streuseln dekoriert ein echter Hingucker

Ein Weihnachtsgebäck abseits von traditionellen Zimtsternen, Vanillekipferln und Co. Unsere veganen Weihnachts-Cookies enthalten nur vollwertige Zutaten, nährstoffreiche Chia-Samen und als Süßungsalternative Kokosblütenzucker. Dazu müssen wir aber keinesfalls auf den typischen Weihnachtsgeschmack verzichten: Neben Lebkuchengewürz und Orangenabrieb sind wahlweise gemahlene Nüsse oder Mandeln im Spiel. Die Schokoglasur mit bunten Streuseln liefert den krönenden Abschluss unserer weihnachtlichen Hafer-Chia-Cookies, die zudem ganz schnell und einfach gezaubert sind.

Zutaten

Für 10 Cookies


Für den Teig:

2 TL

Chia-Samen

5 EL

Hafer- oder Mandeldrink

100 g

(glutenfreie) Haferflocken

100 g

gemahlene Haselnüsse oder Mandeln

1 TL

Backpulver

1 TL

Lebkuchengewürz (oder Zimt)

1 Prise

Salz

50 g

Kokosblütenzucker

Abrieb einer halben Bio-Orange

70 ml

natives Kokosöl

Für die Glasur:

150 g

VIVANI Feine Bitter Kuvertüre

1 - 2 EL

Kokosöl

grüne oder bunte Zuckerperlen (nach Wunsch)


Zubereitung

Arbeitszeit
20 Minuten

Backzeit
12 Minuten

Warte- / Kühlzeit
30 Minuten

Schwierigkeitsgrad
einfach

01

Chiasamen mit Pflanzendrink verrühren und 30 Minuten quellen lassen.

02

Die Haferflocken im Mixer grob mahlen und in einer Schüssel mit den gemahlenen Haselnüssen oder Mandeln sowie Backpulver, Lebkuchengewürz, Salz und Kokosblütenzucker vermischen.

03

Gequollene Chiasamen, Orangenabrieb und Kokosöl hinzufügen. Die Zutaten mit den Händen zu einem Teig verkneten. Zu flachen Talern formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

04

Die Cookies im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober- / Unterhitze (160 °C Umluft) rund 12 Minuten backen. Anschließen komplett auskühlen lassen.

05

Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen und mit Kokosöl verdünnen. Die Cookies darin halbseitig eintauchen. Nach Wunsch mit Zuckerperlen dekorieren und trocknen lassen.


Dieses Rezept ist in Zusammenarbeit mit unserer Freundin Lea Green entstanden. Lea betreibt seit Jahren den pflanzlichen Foodblog veggies.de, ist erfolgreiche Buchautorin, Show-Köchin, Herausgeberin des Onlinemagazins Vegan en Vogue und Coach in der Online-Kochschule Vegan Masterclass. Wir freuen uns, mit so einer umtriebigen Expertin zusammenarbeiten zu dürfen und sagen: Ganz lieben Dank für Deine immer wieder fantastischen Rezepte, Lea!

Vegane Feine Bitter Kuvertüre von VIVANI Bio-Schokolade mit 70 Prozent Kakaogehalt

Feine Bitter Kuvertüre

70 % Cacao | vegan | praktisch portionierbar

entdecken

Lea Green veggies.de vegane Weihnachtskekse Rezept vollwertige Weihnachtskekse Rezept vollwertige Weihnachtsplätzchen Rezept vegane Weihnachtskekse Schokolade Rezepte VIVANI Feine Bitter Kuvertüre Vegane Weihnachtsplätzchen Schokolade Weihnachtskekse Chia Hafer Weihnachtsplätzchen Chia Hafer Weihnachts Cookies Rezept vegan weihnachtliche Haferkekse vegan Rezepte Lea Green Weihnachtliche Hafercookies vegan vegane Weihnachtsplätzchen Rezept