Tea Time mit
Jane Austen | Buchtipp

Ein nostalgisches Picknick mit köstlichen Kleinigkeiten

Text:
Katharina Kuhlmann

Photography:
Alexander Kuhlmann
istock © Maya23K

24 Juli 2019

Die Sonne scheint und lockt uns mit aller Macht ins Freie. Die Zeit der ausgedehnten Picknicks ist gekommen und wir können endlich wieder unseren Korb mit leckeren, besonderen Köstlichkeiten füllen, die wir dann an einem schönen Ort in der Natur auf unserer Picknickdecke genießen wollen. Das Picknick ist seit dem viktorianischen Zeitalter besonders in England ein echter Sommerklassiker. Vor allem verbunden mit einer Tea Time, dem nationalen Kulturgut Englands schlechthin, wird das Picknick zu einem echten Event. Rezepttipps bietet das schöne Buch „Tea Time mit Jane Austen“, das uns mit seiner nostalgischen Aufmachung ins 19. Jahrhundert entführt. Achtung Gewinnspiel: Mit etwas Glück könnt ihr ein Exemplar bei uns gewinnen!

Wer war noch mal gleich Jane Austen? Die berühmte Schriftstellerin (1775 – 1817) aus der britischen Epoche des Regency ist aus der Literaturgeschichte der Insel nicht wegzudenken. Sie schuf Romane wie „Stolz und Vorurteil“ oder „Emma“, die zigmal verfilmt wurden und bis heute als Teil der sogenannten Kanon-Literatur weltweit gelesen werden.

Warum aber Jane Austen und Tea Time? In ihren Geschichten gibt es etliche Passagen, in denen sie die Tea Time als ein zentrales Element beschreibt. Schlüsselsituationen und Gespräche finden während Tea Times statt oder werden unterbrochen, wenn ein Diener mit dem Teeservice hereinkommt. Aus privaten Dokumenten wird ersichtlich, dass Jane Austen aber auch als Person die Tea Time sehr wertschätzte. Sie liebte die nachmittäglichen Köstlichkeiten, die zum Tee gereicht wurden, und war in ihrer Familie für die Verwaltung des damals noch extrem kostbaren Tees zuständig. Eine echte und große Liebe, die sie in ihren Romanen und Geschichten klar zum Ausdruck bringt und der wir, einem roter Faden gleich, quer durch ihr Werk immer wieder begegnen.

Picknick, Garten oder Festtafel – nostalgische Tea Time mit Jane Austen

Das Rezeptbuch „Tea Time mit Jane Austen“ aus dem Jan Thorbecke Verlag verbindet zeitgenössische Illustrationen aus der Zeit der Schriftstellerin mit Textpassagen aus ihren Werken über die Tea Time sowie klassischen und noch immer aktuellen Tea Time-Rezepten. Dabei werden, wie üblich bei der beliebten englischen Zwischenmahlzeit, sowohl süße Kleinigkeiten, Törtchen und kleines Gebäck als auch Sandwiches und Herzhaftes gereicht. Die über 40 Rezepte lassen sich je nach Anlass auswählen. So würde man für eine Tea Time im heimischen Garten oder beim Picknick vielleicht die berühmten Gurken-Frischkäse-Sandwiches oder Scones mit Clotted Cream und Erdbeeren bevorzugen. Für eine festliche Tea Time (z. B. Royal Tea mit Champagner oder Sherry) kann man schon mal einen Beerenkuchen mit Macarons oder eine Biscuitrolle mit Himbeer-Rosen-Mousse servieren. Natürlich wird auch der Schokoladenliebhaber in diesem Buch fündig. Ob Eclaires mit Schokofüllung, Brownies mit 85 %-iger Bitterschokolade, Cupcakes, Tartes oder Mini-Tartelettes – Schokolade ist hier in aller Munde.

Fazit: Das Buch ist eine gelungene Mischung aus schönen Tea Time-Rezepten mit Literaturzitaten und verträumt-spielerischem Design – toll für England- und Jane Austen-Fans. Zwei kleine Mankos: Leider stimmen die Bilder nicht immer mit den Rezepten überein. So schleichen sich schon einmal Himbeeren auf den Erdbeerkuchen. Außderdem fällt die Anzahl der Rezepte im Vergleich zum doch sehr stattlichen Preis von 26 € etwas zu schmal aus. Hier wurde den Zitaten und Illustrationen sehr viel Platz eingeräumt.

Jan Thorbecke Verlag (Hrsg.):
Tea Time mit Jane Austen.
Rezepte und Zitate
Ostfildern 2019
Hardcover mit Neuleinen, 136 S.
ISBN: 978-3-7995-1303-6
26,00 €

Verlosung: Gewinnt ein Exemplar von „Tea Time mit Jane Austen“!

In Kooperation mit dem Jan Thorbecke Verlag verlosen wir 1 Exemplar des Buches Tea Time mit Jane Austen“. Um teilzunehmen, füllt einfach bis zum 04. August 2019 das folgende Kontaktfeld aus. Das Stichwort lautet „Tea Time“. Viel Glück!

 

Eingabe bestätigen.

 

Alle Teilnehmer erklären sich mit den folgenden Gewinnspielbedingungen einverstanden:
Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 16 Jahren. Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 04. August 2019, 23.59 Uhr. Die persönlichen Daten der Teilnehmer werden nur zum Zwecke der Gewinnermittlung gespeichert und spätestens 3 Wochen nach Ablauf des Gewinnspiels vollständig gelöscht. Die Daten werden an keinen Dritten weitergeleitet. Die Gewinner*innen werden von uns am Montag, den 05. August 2019 per Email benachrichtigt, die Ermittlung erfolgt per Losverfahren. Mitarbeiter der EcoFinia GmbH sowie deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar, eine Barauszahlung ist nicht möglich. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz findet ihr hier.

Tea Time Rezepte Tea Time England Tea Time Großbritannien Jane Austen Tea Time Jane Austen Tee Royal Tea Time Afternoon Tea High Tea Tea Time veranstalten Tea Time Picknick Tea Time Viktorianische Zeit Tea Time Regency Jan Thorbecke Verlag Ostfildern Tea Time Tipps Tea Time Ideen