Schokoladenpancakes mit Birnenkompott | Rezept

... dazu griechischer Joghurt und Granatapfelkerne

Text:
Katharina Kuhlmann

Photography:
Theresa Kellner

29 Oktober 2020

Ein Schokoladenfrühstück im Herbst kann wunderbar mit frisch geernteten Zutaten veredelt werden. Saftige Birnen direkt vom Baum gesellen sich zu den fruchtigen Kernen des jetzt wieder erhältlichen Paradiesapfels. Die Zutaten für die Pancakes sind vollwertig und auch die verwendete Schokolade mit 75 % Cacao und Kokosblütenzucker lässt bei diesem Luxusmoment nur wenig Reue aufkommen.

Zutaten

Für ca. 10-12 kleine Pancakes (Ø 8 – 9 cm)


Für das Birnenkompott:

3

reife Birnen

0.5 TL

gemahlener Bio-Ceylon-Zimt

Für den Teig:

100 g

Dinkelmehl (Type 630)

20 g

Backkakao (schwach entölt)

1 TL

Backpulver

2 Prisen

Salz

20 g

VIVANI Feine Bitter 75 % Cacao Schokolade

2

Eier

2 EL

Rohrzucker

125 ml

Mandeldrink (oder anderer Pflanzen- / Nussdrink)

Für die Schokoladensauce:

60 g

VIVANI Feine Bitter 75 % Cacao Schokolade

Außerdem:

etwas

Kokosöl zum Ausbacken in der Pfanne

Kerne

von 1 Granatapfel

200 g

griechischer Joghurt


Zubereitung

Schwierigkeitsgrad
einfach

01

Die Birnen schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

02

In einem kleinen Topf den Boden einen Fingerbreit mit Wasser bedecken, die Birnen und den Zimt hineingeben. Zum Kochen bringen und zugedeckt für ca. 5 Minuten sanft köcheln lassen, bis die Birnen gar sind. Zwischendurch umrühren.

03

Fertiges Kompott beiseitestellen und warmhalten.

04

In einer Schüssel Dinkelmehl, Kakao, Backpulver und 1 Prise Salz gründlich vermischen.

05

20 g Schokolade auf einer Reibe grob raspeln und beiseitestellen.

06

Die Eier trennen. Eigelb mit dem Rohrzucker in einer Schüssel gut verrühren.

07

Eiweiß mit der anderen Prise Salz mit dem Handmixer steif schlagen.

08

Mandeldrink gleichmäßig unter das Eigelb rühren. Dann die Ei-Milch-Mischung zur Mehlmischung geben und ebenfalls gleichmäßig unterrühren.

09

Abschließend die Schokoladenraspeln unterrühren und dann das geschlagene Eiweiß sanft unterheben. Der Teig sollte eine geschmeidige Konsistenz haben.

10

Den Teig portionsweise bei mittlerer Hitze in einer Pfanne mit etwas Kokosöl ausbacken und die Pancakes ggf. bei ca. 50 °C im Backofen warmhalten, bis alle ausgebacken sind.

11

Nebenbei 60 g Schokolade in einer kleinen Schüssel im Wasserbad für die Sauce langsam schmelzen lassen.

12

Die fertigen Pancakes nach Wunsch mit griechischem Joghurt, Birnenkompott, Granatapfelkernen und Schokoladensauce garnieren.


Vielen Dank für dieses tolle Rezept mal wieder an Theresa Kellner. Nach vielen Jahren auf thewaitress.de finden wir ihre neusten Rezeptideen nun auf theresakellner.com. Ein weiterer Themenschwerpunkt hier ist Commitment Coaching.

theresakellner.com

Feine Bitter 75 % Cacao

Panama Cacao | vegan | mit Kokosblütenzucker

entdecken

Rezepte VIVANI Feine Bitter 75 % Cacao Rezepte Theresa Kellner Rezepte Schokolade Birne Rezepte Schokolade Granatapfel Rezept Pancakes Schoko Rezept Pfannkuchen Schokolade