Zwei neue vegane
Tafeln von VIVANI

Mandel Nougat Crisp & Creemy Classic

Text:
Katharina Kuhlmann

Photography:
© EcoFinia GmbH

3 März 2023

Neben unseren Bitter-Sorten, die ja sowieso vegan sind, hat VIVANI schon seit Jahren helle, vegane Schokoriegel im Sortiment. Den Start machte 2013 der beliebte White Nougat Crisp. Doch viele Milchersatzstoffe, wie in unserem Fall Reisdrink, bringen immer auch eigene Geschmacksnoten mit in die Schokolade ein, die dann nicht mehr wie eine „echte“ Milchschokolade schmeckt. Mit unseren zwei neuen veganen Tafel-Sorten „Mandel Nougat Crisp“ und „Creemy Classic“ hat unsere Produktentwicklung eine völlig neue Rezeptur geschaffen, die ohne Reis, Soja, Hafer und Co. auskommt und geschmacklich klassischer Milchschokolade in nichts nachsteht. Grade erst auf der BioFach präsentiert, ab sofort im gut sortierten Handel erhältlich.

Vegan 2.0 – weg von klassischem Milchersatz

Reisdrink, bzw. Reissirup, war bislang die Zauberformel, die es für uns möglich machte, helle vegane Produkte herzustellen. So sind unsere beliebten “Riegel White Nougat Crisp” und “Almond Orange” dank einer ausgewogenen Rezeptur vegane helle Sorten, die dennoch nicht zu süß daherkommen. Und vielleicht erinnert sich ja sogar noch jemand an unsere vollmilchartige “Rice-Choc” Tafel, von der es auch eine vegane Kuvertüre im Angebot gab…?
Seit weit über 10 Jahren experimentiert unsere Produktentwicklung nun schon an dem perfekten veganen “Milch”schokoladengeschmack. Die letzten Versuche haben uns allerdings gezeigt: Es geht auch ohne Reisdrink. Ja, es geht sogar gänzlich ohne klassischen Milchersatz. Im Gegenteil, der Geschmack wird dadurch sogar noch besser, noch authentischer. Und viele Blindverkostungen unserer neuen veganen Tafeln „Mandel Nougat Crisp“ und „Creemy Classic“ haben es bereits bewiesen: Der Unterschied zu „echter“ Schokolade ist nicht mehr rauszuschmecken.

Schlüssel zum neuen Geschmackserlebnis sind die neu gedachten Rezepturen. Es kommen Zutaten zum Einsatz, die man nicht unbedingt in einer Schokolade vermuten würde: Buchweizen- und Erdmandelmehl. Sie dienen dabei nicht nur als pflanzlichen Füllstoffe, sondern enthalten zudem auch wertvolle Inhaltsstoffe. Zudem sorgen ihre natürlichen Fette für einen tollen Schmelz.

Super-Zutaten: Buchweizen- & Erdmandelmehl

Buchweizen gehört zu den sogenannten Pseudogetreiden und ist in verarbeiteter Form nicht nur deutlich weniger süß ist als Reisdrink, sondern auch umso reicher an hochwertigen Eiweißen, Mineralien und Spurenelementen. Zudem ist er, wie Reis auch, glutenfrei. Wären das nicht schon gute Nachrichten genug, erweist sich Buchweizen zusätzlich noch als nachhaltigere Alternative zu Reis. Importierten wir Bio-Reisdrinkpulver bisher aus Pakistan, beziehen wir Buchweizen jetzt aus dem benachbarten Polen und können somit unseren ökologischen Fußabdruck noch weiter verbessern.

Die Erdmandel, auch als Tigernuss bekannt, ist ein Zypressengras, deren ölhaltigen Knollen essbar und vielseitig verwendbar sind. Mit ihrem nussig-mandeligen Geschmack eignet sie sich wunderbar als Getränk, Mehl zum Backen, Kaffeeersatz oder pur als Snack. Sie ist ebenfalls glutenfrei und reich an Mineralstoffen. Im Gegensatz zum Buchweizen hat die Erdmandel aber einen deutlich höheren Fettgehalt: Rund ein Viertel der Knollen besteht aus Fett. Dabei machen die wertvollen, ungesättigten Fettsäuren den Hauptanteil aus. In unserer neuen veganen Sorte „Creemy Classic“ verwendet, sorgen gemahlene Erdmandeln so für eine Extraportion Cremigkeit.

VIVANI Mandel Nougat Crisp Schokolade

Die vegane Sorte

 

Unsere erste vegane und helle Neuschöpfung hört auf den Namen, der uns schon vor dem ersten Stückchen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt: “Mandel Nougat Crisp”. Hergestellt mit feinstem Mandel Nougat und knusprig gerösteten Mandelstückchen gibt der sehr hohe Mandelanteil dieser veganen Tafelschokolade einen unvergleichbaren Schmelz. Das verwendete Buchweizenmehl sowie der leicht malzige Kokosblütenzucker runden die ganz neuen Aromenwelten dieser besonderen Kreation ab. Der kaum von herkömmlicher, cremiger Vollmilchschokolade unterscheidbare Geschmack mit 38 % feinstem Bio-Kakao aus der Dominikanischen Republik kommt durch die extra flache Tafelform noch einmal zusätzlich gut zur Geltung.

 

 zur Sorte

 


VIVANI Creemy Classic Schokolade

 

“Creemy Classic” – dieser Name ist bei unserer zweiten veganen Neuschöpfung Programm. Für diese Tafel im Stil einer klassischen, puren Vollmilchschokolade wird ebenso wie bei der “Mandel Nougat Crisp” keine gängige Alternative aus Hafer, Soja, oder Reis verwendet. Die raffinierte Rezeptur mit Haselnussmark sowie Buchweizen- und Erdmandelmehl sorgt zusammen mit auch hier 38 %-igem Dominkanischen Kakao für einen leicht nussigen Geschmack und außerordentliche Cremigkeit. Auch bei der Creemy Classic unterstützt das extra flache Tafelformat den besonders zarten Schmelz sowie den „echten“ Vollmilch-Geschmack noch einmal zusätzlich.

 

 zur Sorte

 


 

Die vegane Sorte
Die vegane Sorte

Mandel Nougat Crisp

38 % Cacao | hell & vegan | mit Kokosblütenzucker

entdecken

Creemy Classic

38 % Cacao Santo Domingo | hell & vegan

entdecken

Die vegane Sorte

VIVANI vegan wie Vollmilch Was ist Tigernuss? helle vegane Schokolade VIVANI Creemy Classic vegan VIVANI Mandel Nougat Crisp vegan VIVANI VIVANI Schokolade mit Buchweizen vegan VIVANI Schokolade mit Erdmandel vegan Buchweizen in Schokolade Was ist Buchweizen? Erdmandel in Schokolade neue vegane Sorten VIVANI Tigernuss in Schokolade vegane "Vollmilch" Schokolade VIVANI Was ist Erdmandel?