Blitz-Schokosauce für Desserts | Rezept

... traumhaft zu Vanilleeis

Text:
Katharina Kuhlmann

Photography:
EcoFinia GmbH

3 Juni 2013

Sommerzeit - Eiszeit! Wir haben ein tolles Rezept für eine Blitz-Schokoladensauce für euch, die sich hervorragend zum Garnieren der kühlen Sommerspezialität eignet. Sie passt übrigens auch zu allerlei anderen Arten von Desserts und Kuchen und lässt sich sowohl warm als auch kalt genießen. Die Schokosauce ist zudem kinderleicht und ohne große Vorbereitungen herzustellen – also ran an den Herd und dann nichts wie raus in den Garten oder auf den Balkon!

Zutaten

Für eine kleine Flasche


185 g

VIVANI Feine Bitter 71 % Cacao

200 g

Wasser

25 g

Kakaopulver

25 g

Rohrohrzucker

nach Belieben:

etwas Chili oder Zimt


Zubereitung

Schwierigkeitsgrad
einfach

01

Die Kuvertüre in kleine Stücke hacken.

02

Wasser mit Kakaopulver und Zucker in einem Topf aufkochen. Die gehackte Kuvertüre einrühren, bis die Sauce glatt ist. Nach Wunsch Chili oder Zimt hinzufügen.

03

Die fertige Schokosauce über Eiscrème-Kugeln oder andere Desserts gießen und servieren.


Tipp: Falls die Sauce zwischenzeitlich zu fest geworden ist, vorsichtig im Wasserbad erwärmen.

Feine Bitter

71 % Santo Domingo Cacao | vegan

entdecken

Dessert Schokosauce Dessertsauce Rezepte Rezepte VIVANI Feine Bitter 71 % Cacao