Königlicher Schokoladenkuchen | Rezept

Ganz ohne Mehl

Text:
Monika Noack, Katharina Kuhlmann

Photography:
EcoFinia GmbH

5 Juli 2018

Ein Kuchen der völlig ohne Mehl auskommt? Das ist kein Zaubertrick und ein tolles Rezept für Menschen mit Glutenunverträglichkeit. Backkakao wird mit Wasser angerührt und sorgt für ein königliches Kakaoaroma. Die Zugabe von gehackter Schokolade erhöhen den Schokofaktor noch um ein Level. Ganz einfach, ganz schnell, großartiger Schokoladengenuss. Lässt sich gut am Vortag vorbereiten.

Zutaten

Für eine Kastenform


35 g

Backkakao

80 ml

heißes Wasser

275 g

Rohrohrzucker

4

Eier

125 g

gemahlene Mandeln

150 g

geschmolzene Butter + etwas mehr

150 g

VIVANI Feine Bitter 71 % Cacao


Zubereitung

Backzeit
45 Minuten

Schwierigkeitsgrad
einfach

01

Kakao mit Wasser verrühren, Zucker einrühren und die Masse aufschlagen. Die Eier einzeln unterrühren. Mandeln, Butter und fein gehackte Schokolade zugeben, alles vorsichtig zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.

02

Den Backofen auf 175 °C (Umluft 160 °C) vorheizen.

03

Den Teig in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und ca. 45 Minuten backen.


Tipp: Ist im Kühlschrank gelagert 3 – 4 Tage haltbar.

 

Monika Noack ist VIVANI-Mitarbeiterin der ersten Stunde und leidenschaftlicher Schokoladenfan. Als gelernte Konditorin und diplomierte Oecotrophologin verfügt sie über ein großes Know-How und hat stets neue Rezept-Ideen, mit denen sie uns im Büro verzaubert. Wir danken es ihr mit dieser eigenen Rubrik, in der es ganz viele erprobte Köstlichkeiten mit VIVANI-Schokolade zu entdecken gibt. Stöbern erlaubt. Nachmachen sowieso…

Feine Bitter

71 % Santo Domingo Cacao | vegan

entdecken

einfacher Schokokuchen Rezept Rezepte VIVANI Feine Bitter 71 % Cacao Saftiger Schokokuchen Rezept schneller Schokokuchen Rezept Schokokuchen ohne Mehl Rezept Schokoladenkuchen Kastenform Rezept