Granola au chocolat de luxe | Recette

Veganes Schokomüsli ohne Reue

Text:
Monika Noack, Katharina Kuhlmann

Photography:
EcoFinia GmbH

5 juillet 2018

Die VIVANI Feine Bitter 99 % Cacao macht zusammen mit feinen Kakao-Nibs das Schokovergnügen unseres De-luxe-Granolas perfekt. Es enthält wenig Zucker und nur in Form von edlem Kokosblütenzucker, Agavensirup und dem Fruchtzucker der Trockenfrüchte. Supereinfach und ganz schnell zum Müsliglück!

Ingrédients

Für ca. 350 g Müsli


20 g

grob gehackte Walnüsse

20 g

Kakao-Nibs

40 g

Agavensirup

30 g

Sucre de fleur de coco

1 Msp.

Zimt

1 Prise

Meersalz

50 g

grobe Haferflocken

50 g

zarte Dinkelflocken

40 g

getrocknete Cranberries

25 g

getrocknete Mango

80 g

VIVANI Feine Bitter 99 % Cacao


Zubereitung

Backzeit
40 Minuten

Schwierigkeitsgrad
einfach

01

Alle Zutaten, bis auf die Früchte und die Schokolade, gut miteinander vermischen.

02

Auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten bei 120 °C (Umluft 100 °C) knusprig backen. Zwischendurch gelegentlich wenden. Anschließend etwas abkühlen lassen.

03

Mango und Schokolade in Streifen schneiden und zusammen mit den Cranberries unter das fertige Müsli mischen.

04

Tipp: Das Granola ist in Glas oder Dose gut lagerfähig.


Monika Noack ist VIVANI-Mitarbeiterin der ersten Stunde und leidenschaftlicher Schokoladenfan. Als gelernte Konditorin und diplomierte Oecotrophologin verfügt sie über ein großes Know-How und hat stets neue Rezept-Ideen, mit denen sie uns im Büro verzaubert. Wir danken es ihr mit dieser eigenen Rubrik, in der es ganz viele erprobte Köstlichkeiten mit VIVANI-Schokolade zu entdecken gibt. Stöbern erlaubt. Nachmachen sowieso…

Chocolat bio VIVANIs Fine Bitter avec 99% de cacao panaméen et sucre de fleur de coco

Amers fins 99 % Cacao

Panama Cacao | vegan | avec sucre de fleur de coco

entdecken

Rezepte VIVANI Feine Bitter 99 % Cacao Knuspermüsli Schokolade Rezept Granola Schokolade Rezept vegan Müsli Rezept Müsli selber machen Müsli vegan Rezept Müsli mit Kokosblütenzucker vegan