Rhabarber-Galette mit weißer Schokolade | Rezept

Gefüllt mit köstlicher Mandelcreme „Frangipane“

Text:
Katharina Kuhlmann

Photography:
© Marzia Balza

28 Mai 2024

Eine Galette ist ein flacher, runder Kuchen, der aus Frankreich stammt und je nach Region anders zubereitet wird. Häufig sind herzhafte Varianten, die auch schon mal eher an einen Crêpe erinnern. Aber auch süße Varianten sind beliebt. Unsere heutige Spielart kommt als Rhabarber-Galette daher, die zudem mit der köstlichen Mandelcreme „Frangipane“ gefüllt ist. Veredelt durch weiße Schokolade ist dieses Gebäck mit frisch geerntetem Rhabarber der perfekte Frühlingsgenuss.

Ingredienser

Für eine flache, runde Form / ein rundes Blech mit Ø 28 cm


Für den Gallette-Boden:

95 g

Mehl

75 g

Dinkelvollkornmehl

2 EL

Rohrzucker

75 g

kalte Butter

105 g

griechischer Joghurt

Für die Füllung:

400 g

Rhabarber, in Stückchen geschnitten

2 EL

Rohrzucker

0.5

Bio-Zitrone (Saft)

Für die Frangipane-Creme:

120 g

VIVANI Weiße Kuvertüre

50 g

Rohzucker

50 g

weiche Butter

1

Ei

110 g

gemahlene Mandeln

Für die Dekoration:

1

Ei

etwas

Rohrzucker

ein paar

Mandelblättchen

einige Stückchen

VIVANI Weiße Kuvertüre, gehackt


Zubereitung

Arbeitszeit
40 Minuten

Backzeit
30 Minuten

Schwierigkeitsgrad
einfach

01

Für den Boden die beiden Mehlsorten, den Zucker und die kalte Butter mit den Fingern vermengen, sodass eine bröselige Masse entsteht. Griechischen Joghurt dazugeben, zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Einen Ball formen und in den Kühlschrank stellen.

02

Rhabarber mit Zucker und Zitronensaft vermischen und beiseitestellen.

03

Die Kuvertüre in Stückchen brechen und vorsichtig im Wasserbad schmelzen lassen.

04

Für die Creme in einer Schüssel Butter und Zucker verrühren. Das Ei hinzufügen und weiter zu einer homogenen Masse verarbeiten. Nun die geschmolzene Kuvertüre und die Mandeln hinzufügen und gut verrühren.

05

Den Teig aus dem Kühlschrank holen, mit etwas Mehl bestäuben und 5 mm dünn ausrollen. Anschließen die Form mit Backpapier auslegen und mit dem ausgerollten Teig auskleiden.

06

Die Frangipane-Creme auf den Galette-Boden streichen und Rhabarber darüber verteilen. Den überstehenden Teig am Rand über die Füllung klappen, mit einem verquirlten Ei bestreichen und mit Rohrzucker bestreuen.

07

Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C in ca. 30 Minuten goldbraun backen.

08

Die Galette kurz abkühlen lassen und mit Mandelblättchen und gehackter Kuvertüre garnieren.


Ganz lieben Dank an Food-Fotografin und Rezept-Entwicklerin Marzia Balza (Marzias Fine Dining) für die tolle Rezeptidee.

marziabalza.com
pinterest.at/mbfoodphotography

Vit couverture från VIVANI ekologisk choklad

Vit couverture

Praktiskt taget delbar

entdecken

Frangipane Mandelcreme Rezepte VIVANI Weiße Kuvertüre Galette Crêpe Galette Frankreich Galette mit Frangipane Galette mit Früchten Rezepte Marzia Balza Galette mit Obst Galette selber machen Rezept Galette Rhabarber Schokolade Rezept süße Galette Frangipane Rezept Frangipane weiße Schokolade Galette Frühling