Trøffel chokolade | Recept

aus dem Buch „Grüße aus meiner Küche“

Text:
Katharina Kuhlmann

Photography:
Lisa Nieschlag, Julia Cawley

Den 30. maj 2014

Das Buch „Grüße aus meiner Küche“ von Lisa Nieschlag und Lars Wentrup erschien 2014 im Hölker Verlag. Aus diesem Buch präsentieren wir euch exklusiv ein Rezept für traumhafte Trüffelpralinen. Ganz einfach und schnell und sicherlich auch eine gute Idee zum Verschenken.

Ingredienser

Für 15 – 20 Stück


115 g

VIVANI Feine Bitter

100 g

VIVANI Feine Vollmilch

200 ml

Sahne

2 EL

Butter


Zubereitung

Warte- / Kühlzeit
45 Minuten

Schwierigkeitsgrad
einfach

01

Schokolade grob hacken und in eine hitzebeständige Schüssel füllen.

02

Sahne in einem Topf geben und mit der Butter kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und über die Schokolade gießen, sodass diese schmilzt.

03

Gut verrühren, bis eine glänzende Creme entsteht. Für 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

04

Mit einem kleinen Löffel etwas Masse abnehmen und zwischen den Händen zu Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und für weitere 15 Minuten ins Gefrierfach stellen.

05

Anschließend die Pralinen in Kakaopulver wälzen.


Vielen Dank an Lisa Nieschlag vom Foodblog Liz & Friends für die immer wieder fantastischen Rezepte. Auch lieben wir ihre Bücher, die wir hier regelmäßig vorstellen. Lisa ist Designerin und Fotografin, betreibt zusammen mit Lars Wentrup eine Kommunikationsagentur in Münster und ist u. a. Autorin der beliebten Buchreihe “New York Christmas”.

 

www.lizandfriends.de

 

VIVANIs vegane Feine Bitter Bio-Schokolade mit einem Kakaoanteil von 71 Prozent

Fine bitter

71 % Santo Domingo Cacao | veganer

entdecken

Fin sødmælk

entdecken

VIVANIs Feine Vollmilch Bio-Schokolade

Rezepte Trüffel Pralinen Pralinen selber machen Trüffelpralinen